Donnerstag, 23. November 2017
Suche Suche | Kontakt Kontakt | Sitemap Sitemap | Impressum Impressum |   anmelden   
Header

 


Gesunde Stadt Dortmund e.V.

..:: Unternehmen » Organisation » Arbeitsorganisation » Informationen » Unterweisung, Information und Gespräche
 Unterweisung, Information und Gespräche mit den Beschäftigten
 planen
minimieren 

Prozesse - Probleme - Aufgaben

Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Führungsaufgabe besteht in der Einbindung aller Ihrer Mitarbeiter in die anfallenden Aufgaben. Dazu benötigen die Beschäftigten Hilfsmittel wie bestimmte Informationen und Kenntnisse oder bestimmte Techniken, z. B. zum richtigen Heben und Tragen.

Ihre Aufgabe ist es sicherzustellen, dass Ihre Beschäftigten diese Informationen erhalten und Fähigkeiten erwerben bzw. weiterentwickeln. Dies geschieht zum Beispiel durch Unterweisungen oder in Gesprächen über neue Arbeitsaufgaben oder im Arbeitsalltag. Außerdem wäre zu prüfen, ob durch spezielle Weiterbildung die betriebliche Selbstorganisation noch gestärkt werden kann.

Das etwas steife Wort 'Unterweisung' sollte Sie dabei nicht abschrecken. Wenn Sie die Unterweisung als Mitarbeiterrunde auffassen, in der ein bestimmtes Thema besprochen wird, sind Unterweisungen auch eine Art Verbesserungsgespräch.


Mögliche Maßnahmen

  • Organisieren Sie die notwendigen Unterweisungen Ihrer Mitarbeiter. Fragen Sie Ihre Sicherheitsfachkraft nach den Themen und Fristen für regelmäßige und besondere Unterweisungen.
  • Binden Sie Ihre Mitarbeiter in die Unterweisungen ein. Fragen Sie nach Themenvorschlägen und übertragen Sie ihnen die Vorbereitung.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Beschäftigten die notwendigen Informationen für ihre Arbeiten erhalten. Fragen Sie die Mitarbeiter regelmäßig, ob es Informationsdefizite bei ihnen gibt.
  • Besprechen Sie mit Ihren Mitarbeitern Weiterbildungsbedarf und -interessen.
    Wichtige Fähigkeiten sind z. B.:
    • Kenntnisse über neue Arbeitsverfahren (z. B. BG-Seminare)
    • Rückenschule bzw. richtiges Heben und Tragen
    • Sachkunde zur Prüfung von Anlagen und Geräten
    • Planungstechniken
    • Stressbewältigung
    • Aktualisierung von EDV-Kenntnissen
 Modulinhalt drucken   

 Hintergrundinformationen aus anderen Quellen minimieren 

 Interessante Links zum Thema Organisation der Arbeit:

  • Das Unternehmermodell - Online-Artikel der Steine und Erden von der Steinbruchs-BG
  • Linksammlung zum Thema Arbeits- und Arbeitsschutzorganisation in Prävention online - Wissensportal zum Arbeitsschutz
  • ASCA - Arbeitsschutz und sicherheitstechnischer Check in Anlagen - Programm der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung
  • OHRIS - Managementsysteme für Arbeitsschutz und Anlagensicherheit - Komplette Dokumente zum Downloaden - Bayerisches Landesamt für Arbeitsschutz, Sicherheitstechnik und Arbeitsmedizin
  • Merkkarten zur Unterweisung - Online-Unterweisungshilfen der Norddeutschen Metall-Berufsgenossenschaft   
  • Sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung - Online Plattform der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft
  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen nach dem Arbeitsschutzgesetz - bewährte Praxisbeispiele - Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA)

 Infos und Hilfen zu Arbeitsschutzmanagementsystemen:

Gesetze und Verordnungen:

  

Bild
 Arbeitshilfen minimieren 

  

 Formular minimieren 

  

Copyright (c) 2017 Pragmagus   |   Datenschutzerklärung